Die ersten sonnigen Tage werden von einigen schon für erste Ausfahrten genützt, es ist auch höchste Zeit, das Bike aus dem Keller zu holen und für die nächste Saison startklar zu machen!

Auch die GranitBiker brechen ab Freitag 5. April um 16.00 Uhr wieder wöchentlich von Kleinzell aus zu kleineren oder größeren Ausfahrten lost. Mitfahren kann jeder!

Neu ist heuer der Freitag als "Ausfahrtstag". Bei einer internen Befragung hat sich dieser Termin klar als Favourit gezeigt.

Das Modell der Gruppeneinteilung wird ebenfalls erweitert. Geplant ist eine sogenannte "Genussgruppe", in der garantiert in gemütlichem Tempo gefahren wird. Die bestehenden zwei Gruppen werden wie gewohnt weitergeführt.

Sehr Willkommen sind auch die E-Biker! Man wird sehen, ob sich hier eine eigene Gruppe findet.

 

Und alle Termine gibt es wie immer auch im GranitBiker Kalender

Die GranitBiker Kleinzell laden am 30. März zur großen Schnäppchenjagd in die Stockschützenhalle ein. Der Radflohmarkt bietet einen perfekten Start in die neue Radsaison. Alles, was zum Radfahren taugt kann hier gekauft oder verkauft werden. Die Auswahl umfasst gebrauchte Fahrräder und neuwertige Vorjahrsmodelle zu günstigen Flohmarkt-Preisen. Schuhe, Helme und gängige Ersatzteile ergänzen das Sortiment.

Von 10 bis 12.30 Uhr findet der Verkauf von E-Bikes, Kinderfahrrädern, City- oder Trekkingbikes, Mountainbikes und Rennräder statt. Echte Flohmarktschnäppchen findet man auch bei Radsportbekleidung, Helme, Bikeschuhen und Zubehör fürs Bike.

Informationen für Verkäufer und Verkäuferinnen:

Wer ein gebrauchten Fahrrad oder diverses Fahrrad-Zubehör verkaufen möchte, kann diese Artikel mit konkreter Preisvorstellung am 30. März von 7.30 bis 9.45 Uhr in der Stockschützenhalle abgeben.

Der Verkäufer übergibt das Fahrrad bzw. den Zubehörteil dem Veranstalter zum Verkauf am Radflohmarkt. Der Veranstalter übernimmt damit keine Haftung für Beschädigung oder Diebstahl des Artikels.

Bei der Fahrrad- bzw. Zubehör-Übernahme wird vom Veranstalter ein Betrag von 2,- Euro als Bearbeitungsgebühr eingehoben. Der vereinbarte Verkaufspreis gilt als Richtpreis mit 10 % Verhandlungsspielraum für den Veranstalter.

Das fachkundige Team der GranitBiker Kleinzell steht mit Rat und Tat zur Verfügung und übernimmt die Organisation und den Verkauf.

 

Bei Verkauf des Artikels bis Samstag, 30. März, 12.30 Uhr erhält der Verkäufer 90 % vom Verkaufserlös des Artikels. Der Betrag wird dem Verkäufer am selben Tag in der Zeit von 12.30 bis 13.30 Uhr in der Stockschützenhalle Kleinzell bar ausbezahlt. 10 % vom Verkaufserlös verbleiben als Vermittlungsentgelt beim Veranstalter.

Alle nicht verkauften Artikel können am 30. März von 12.30 bis 13.30 Uhr in der Stockschützenhalle wieder abgeholt werden.