Ein kurzer Rückblick in die Geschichte der Granitbiker:
 
Heute vor 15 Jahren starteten die GranitBiker zur ersten Tagesausfahrt!
 
Kurios an der ganzen Sache war, dass wir schon seit 4 Jahren ein Mountainbike Rennen veranstaltet hatten, jedoch in Kleinzell kein offizieller Randclub bestand! Darum wurden am 1. Mai 2005 die GranitBiker Kleinzell gegründet. 22 Biker mit neuer Dress waren bei der ersten Ausfahrt mit dabei, Ziel war der "Blauen Hirschen" in Grünwald.
 
Da wir unsere "Kondi" noch nicht einschätzen konnten, fuhren wir erst Mal mit dem Zug nach Aigen/Schlägl.
 
Aber unsere Reserven ließen es zu, dass wir mit dem Rad die Heimreise antreten konnten.
 
 
Dies war der Anfang einer wunderbaren Geschichte der GranitBiker! Mittlerweile zählt der Verein 134 Mitglieder, mit einem sehr gutem Nachwuchs!!
 

... und einige der "alten Hasen" auf den Fotos fahren immer noch fleißig mit!

Die OÖNachrichten haben am 18. April einen tollen Bericht über Radfahren für Kinder und Jugendliche gebracht. Ein großer Teil davon als Interview unseres Jugendtrainers Mario Leibetseder.

Mit Tipps zum richtigen Radfahren-Lernen für die Kleinten bis zum richtigen Techniktraining beschreibt Mario, wie man Kinder zum Radfahren motiviert und Ihnen diese tolle Sportart näher bringt.

Danke Mario, super Bericht!

 

Den Text gibt es auch hier.